Start > Veranstaltungen > Archiv > Einblick in die Ethikberatung

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Einblick in die Ethikberatung

Wann: 26. Juni 2017, 19:30 Uhr
Wo: Johannes-Haus, Auf der Freiheit 13-15, 32052 Herford
Referentin: Tanja Löbbing, Klinische Ethikerin, Ev. Krankenhaus Bielefeld

Die fortschreitende Entwicklung in vielen Bereichen der Medizin ist einerseits ein Segen, andererseits wirft sie zunehmend auch Fragen zur Sinnhaftigkeit therapeutischen Handelns auf. Viele Krankheiten und Verletzungen, die vor wenigen Jahrzehnten den sicheren Tod zur Folge hatten, sind heute oft soweit beherrschbar, dass die Patienten am Leben erhalten werden können. Dabei kommen Behandlungsteams mitunter an die Grenzen des moralisch Vertretbaren. Was ist für den konkreten Patienten das Beste und was entspricht seinem Willen? Wann müssen wir uns beschränken? Wie gehen wir mit der schweren Erkrankung im Sinne des Patienten um?

Bei Fragestellungen wie diesen kann der Ethikberatungsdienst zur Unterstützung und Vermittlung hinzugezogen werden. Tanja Löbbing, klinische Ethikerin und Mitarbeiterin des Ethikberatungsdienstes im Evangelischen Klinikum Bethel, wird uns einen Einblick in ihren herausfordernden Arbeitsbereich geben.

Wir laden Sie herzlich zu ihrem Vortrag im Johannes–Haus ein und freuen uns auf den gemeinsamen Abend mit Ihnen.

Einladung zur Veranstaltung PDF 91 KB